Wir möchten Parken so umweltfreundlich wie möglich gestalten. Das ist allerdings erst der Anfang unserer Reise. Wir möchten zukünftig auch als Baustein der Mobilität von Morgen einen Beitrag zur Mobilitätswende leisten. Durch Integration von Carsharing und Micromobility-Anbietern in unsere VePa Tower, können wir als Mobility-Hub agieren. Autos mit Verbrennungsmotor können an dezentralen Punkten geparkt und es kann auf E-Fahrzeuge, Roller, Scooter und Fahrräder umgestiegen werden. Zudem können wir auf kleiner Fläche bis zu 12 Ladepunkte für E-Fahrzeuge schaffen und damit bei der Ausweitung der E-Mobilität helfen.